Investmentabenteuer in den Emerging Markets

Card image cap

Herausforderungen und Chancen für brasilianische Unternehmen

Brasilien hat großes Potenzial, seine wirtschaftliche Lage zu verbessern, doch wir sind nicht die einzigen, die sagen, dass sich dafür politisch Einiges ändern muss.

Card image cap

Hat Brasilien den Boden gefunden?

Ich bin zuversichtlich, dass es in Brasilien Reformen geben wird, wenn auch nicht über Nacht. Anleger müssen in solchen Situationen lernen, geduldig zu sein.

Card image cap

Erkundung der lokalen Kultur und Geschäftswelt in Changsha, China

Es ist offenkundig, dass die umfassenden bereits ergriffenen Maßnahmen zur Schaffung von Infrastruktur in China noch immer nicht ausreichen.

Card image cap

Reisen in China: Von Nanning nach Guiyang

Aus kleineren Städten Chinas (der zweiten oder dritten Reihe) haben wir Berichte über fallende Immobilienpreise gehört, doch hier war davon nicht viel zu spüren – in den Gegenden, in denen wir waren, schienen die Verkäufe weiterhin robust.

Card image cap

Shenzhen: Eine Stadt in Bewegung

Auf der Fahrt durch Shenzhen konnte ich sehen, wie sehr sich die Stadt verändert hat, seit ich vor etwa 20 Jahren zum ersten Mal dort war. Wo sich früher Reisfelder befanden, stehen heute Büro- und Appartementhäuser – von denen einige zu den höchsten in ganz China zählen.

Card image cap

Grenzmärkte im Fokus: 2016 und danach

Die Grenzmärkte bieten spannende langfristige Anlagechancen. Wir sehen dort günstige Fundamentaldaten wie starkes Wirtschaftswachstum, erhebliche natürliche und menschliche Ressourcen, günstige demografische Merkmale, das Potenzial für raschen technologischen Fortschritt und potenzielle Vorteile durch verbesserte Infrastrukturen und Governance-Standards.

Card image cap

China in der Zwickmühle

Unserer Ansicht nach gibt es keinen Zweifel daran, dass China auch in diesem Jahr ein starkes Wachstum verzeichnen wird. Zugleich befindet sich das Land jedoch gewissermaßen in einer Zwickmühle. Auf der einen Seite will die Regierung für Stabilität sorgen, auf der anderen Seite strebt sie eine Öffnung an.

Card image cap

Schwellenländerausblick 2016

In vielerlei Hinsicht stellte das Jahr 2015 Anleger in Schwellenländern vor große Herausforderungen. Wir halten jedoch viele der Faktoren, die die aktuelle Marktvolatilität verursachen, für vorübergehend, und wir sind langfristig aus mehreren Gründen optimistisch.

Card image cap

Politische Rahmenbedingungen und Investmentklima

Unsere letzte Reise nach Sri Lanka hat uns davon überzeugt, dass das Land ein erhebliches Anlagepotenzial besitzt, das wir nutzen wollen.

Card image cap

Reisen in Sri Lanka: Das Tourismusgeschäft

Ich kann Reisenden wirklich empfehlen, sich Sri Lanka einmal anzusehen, denn es hat Touristen sehr viel zu bieten: gutes Wetter, weite Strände und eine interessante Geschichte mit vielen kulturellen Attraktionen.

Card image cap

Vertrauenskrise in Malaysia

Haushaltsdisziplin und höhere Rohstoffpreise sollten das Land voranbringen. Damit Malaysia aber wieder richtig auf Kurs kommt, muss es das Vertrauen seiner Bürger in seine Regierung und der ausländischen Anleger in seine Märkte zurückgewinnen, wie man meinen könnte.

Card image cap

Chinas Konsum – von Rohstoffen zu Karaoke

China verbraucht nicht nur Rohstoffe. Die wachsende Mittelschicht hat mit ihrer inzwischen enormen Kaufkraft dafür gesorgt, dass im Inland viele neue, für uns als Anleger sehr interessante Wirtschaftszweige entstanden sind - unter anderem Kosmetik, Kinos, Musik und vieles mehr.